Das Bauanlaufgespräch

Den Januar haben wir damit verbracht unserer Bank hinterher zu telefonieren. Unser Bauunternehmen benötigte noch eine Finanzierungsbestätigung, die wir auch umgehend beim Kreditinstitut angefordert haben. Leider hat es aber, aufgrund eines Aufarbeitungsstaus der Weihnachtszeit, über eine Woche gedauert, bis wir eine Rückmeldung erhalten haben. Erst nachdem wir noch einige Unterlagen nachgeliefert hatten, lag dann endlich die Finanzierungsbestätigung vor.

Somit waren alle Voraussetzungen für den Baubeginn erfüllt. Kurze Zeit später stellte sich unser Bauleiter, Herr Schramm, per E-Mail vor. Nach ziemlich genau 14 Tagen, am 13.02.2018, war es dann soweit, das Bauanlaufgespräch stand an. Unser Bauleiter, der Rohbauer, der Erdbauer, der Wassermeister und wir trafen uns direkt am Grundstück. Die Gegebenheiten vor Ort, die geplante Ausführung und der grobe Ablauf wurden besprochen. Ein Zeitplan für die ersten Arbeiten wurde aufgestellt und dann war es auch schon wieder vorbei. Es geht nun also wirklich demnächst los. Dann hoffen wir mal dass das Wetter mitspielt 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.